HANDWERK, KULTUR UND GESCHICHTE


Das brandenburger Highlight der Industriekultur beherbergt heute begeisterndes Handwerk und herzliche Dorfbewohner.
Hier trifft jahrhundertealte Manufakturtradition auf fleißige Hände.
In den alten Fachwerkhäusern wohnen Händlerinnen und Handwerker und machen das Glasmacherdorf im Fläming zu einem Ort der Kreativität.

Die UNESCO hat am 6. Dezember 2023 die Manuelle Glasfertigung zum Immateriellen Kulturerbe der Menschheit erklärt.


akt

mg

akt

essen

Kalender

  • Kindertag im Museum Baruther Glashütte

    1. Juni um 10:00 - 17:00

    Auf nach Glashütte zum Kindertag. Kinder bis 15 Jahre können kostenlos im Museum eine kleine Gipsfigur bemalen oder sich kostenlos das Kettcar/Pedalcart ausleihen. Wir freuen uns auf jungen Besuch. ...

  • Museumspädagogik im Museum Baruther Glashütte

    2. Juni um 10:00 - 17:00

    Auf ins Museum Baruther Glashütte.  Bastelangebote Glasbemalen, Mosaike legen und Kugelblasen. Vorführungen im Glasstudio um 12 und 15 Uhr.

  • Ausstellungseröffnung „Petroleum!“

    23. Juni um 15:30 - 17:30

    das Kuratorenteam aus Beata Hundertmark, Kathleen Adriaensen, Georg Goes und Marko Ludwig eröffnet die Sonderausstellung „Petroleum! Leuchten des 19. Jahrhunderts“. Herzliche Einladung!

Instagram Feed

Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar

Fehler: Kein Feed gefunden.

Bitte geh zur Instagram-Feed-Einstellungsseite, um einen Feed zu erstellen.